Sie sind hier: AFS-Komitee Hohenstaufen

Newsdetails

News

Stammtisch am 05.04.2017 stark von Fragen der Awayee-Eltern geprägt

Am 05.04.2017 gab es wieder einen AFS-HOT-Stammtisch im Cafe Steiner am Fluss. Die teilnehmenden Erwachsenen waren weitgehend Eltern, deren Jugendliche gerade im Ausland sind. Dementsprechend gab es sehr viele Fragen zur Rückkehr. Was erwartet uns? Was erwartet die Schüler? Die Plattform wurde für den Informationsaustausch wieder sehr gut  genutzt. Ein vom Komitee angedachtes Awayee-Elterntreffen (geplant für den 31.05.2017) wurde da schon halb abgehandelt. (Der Bedarf wird im Nachgang bei allen Eltern noch abgefragt.)

Am Rande wurde für eine kostenlose Mitgliedschaft bei AFS-Hohenstaufen geworben sowie Einladungen für die Hauptversammlung ausgelegt (s.u.). Bei Interesse einfach bei Volker Adams (schatzmeister(at)afs-hohenstaufen.de) nachfragen.

Traditionell gab es wieder Vorträge von Schülern. Gianna verglich ihre beiden Auslandsaufenthalte (Taiwan und Deutschland). Auf die Fangfrage, welcher der beiden Aufenthalte der ?bessere? war, antwortete sie ganz diplomatisch, dass die beiden nicht miteinander vergleichbar sind. Von Nick haben wir viel über den Süden der Vereinigten Staaten erfahren.

Die nächsten Vereinstermine stehen auch schon fest:

Am Sonntag den 02.07.2017 findet das Sommerfest von 15:00-18:00 auf der Bachwiese Beutelsbach (CVJM-Heim) statt. Einzelne Schüler sind dann bereits aus dem Ausland zurück und unsere Gastschüler sind noch in Deutschland.

Zwei Tage danach findet am 04.07.2017 die Jahreshauptversammlung in Stuttgart in den Räumen des Stadtjugendrings statt.

09.04.2017 14:30 Alter: 225 Tage